Pellegrini Brothers

In der vierten Generation pflegen die Pellegrinis die artistische Leistung und die Geschichte einer italienischen Circusdynastie.
Kraft und Grazie in außergewöhnlichem Wechselspiel machen die Pellegrini Brothers aus Italien zu wahrhaft überwältigenden Athleten.

Mit klassischen Handstand-Pyramiden und atemberaubender Kraftakrobatik begeistern die Pellegrini-Brothers von 1989 bis 1991 Amerikas Zuschauer im größten Circus der Welt, Ringling Brothers Barnum & Bailey. Im Februar 1993 wurden sie beim legendären Circus Festival in Monte Carlo durch Prinz Rainier von Monaco persönlich ausgezeichnet.

Heute repräsentieren Ernaldo, Natale, Andrea, und Oleg die Weltspitze der Artistik in der Handstandakrobatik.

Referenzen
  • Lido de Paris
  • Circus Barnum & Bailey, USA
  • Circus Knie, Schweiz
  • Palazzo Varieté, München, Stuttgart
  • Tigerpalast, Stuttgart,
  • Friedrichstadtpalast, Berlin
  • Kehrwieder Varieté, Hamburg